Projektablauf



ANFRAGE

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre schriftliche Anfrage. Damit ich mir ein Bild von Ihrem Anliegen machen kann, bekommen Sie von mir ein Formular, in das Sie Informationen über Ihr Projektgebiet eintragen und mir wieder zurück senden.

Regulär kommunizieren wir via E-Mail, dass heißt Sie bekommen Unterlagen als PDF-Dateien. Sollten Sie keinen Internetzugang haben, fragen Sie bitte die Kommunikation via Fax oder Postweg an.

 

AUFGABE + PREIS

Gerne bin ich Ihnen behilflich, die Aufgabenstellung klar zu definieren und in mein transparentes Preisgefüge einzuordnen. Sie bekommen je nach Projektumfang einen Kostenvoranschlag oder direkt ein Angebot.

 

AUFTRAGSERTEILUNG

Mit Ihrer Unterschrift unter dem Angebot erteilen Sie mir bei Rücksendung Ihren Auftrag.

 

INFORMATIONSSAMMLUNG

Per E-Mail, Dropbox, Google-Drive, Fax oder (E-)Post lassen Sie mir Plan- und Bildmaterial über das Planungsareal zu kommen.

Das können sein: bemaßte Skizzen, Grundrisse mit Maßstabsangabe, Auszüge aus dem Grundstücks-kataster, bemaßter Ausschnitt aus virtuellem Luftbild (z. B. Google-Maps), Fotos, Panoramabilder, Videos, etc.

Zusätzlich gerne Listen vorhandener Pflanzen und Pflanzenvorlieben, die in die Planung integriert werden sollen.

Bitte bedenken Sie: Je umfassender Sie mich informieren, desto weniger Zeit benötige ich für die Vorbereitung meiner Arbeitsgrundlage und desto perfekter wird der Entwurf später in die Realität zu übertragen sein.

 

PLANGRUNDLAGE

Aus allen mir zur Verfügung stehenden Informationen, erarbeite ich einen Arbeits-Plan des Ist-Zustands, der als Grundlage für den Entwurf und/oder die Pflanzplanung dient.

 

PERSÖNLICHES GESPRÄCH

Je nach Projektumfang und Bedarf führen wir am Telefon, oder auf besonderen Wunsch vor Ort, ein persönliches Gespräch. Damit ich genau IHREN Traumgarten entwerfen kann, ist es hilfreich wenn ich Sie und Ihre Vorlieben kennen lernen darf.

Je besser ich Ihre Persönlichkeit und Wünsche einschätzen kann, desto genauer kann ich meinen Entwurf für Sie passend konzipieren.

 

VORENTWURF

Bei einer größeren Gartenüberplanung oder einer Neuanlage kreiere ich für Sie skizzenartig 1 – 3 Vorentwürfe. In einem anschließenden Austausch beraten wir, welche der Varianten Ihren eigenen Vorstellungen entspricht.

 

ENTWURF

Unter Einbeziehung aller Umweltfaktoren und Ihrer Wünsche entwickel ich für Sie einen maßstabs-getreuen Entwurf.

Nachdem Sie diesen in Ruhe verinnerlicht haben, geben mir eine Rückmeldung und teilen mir ggf. letzte Änderungswünsche mit. Nach deren Einarbeitung erhalten Sie von mir die fertige Version Ihres Traumgarten-Plans!

 

PFLANZPLANUNG

Nach den herrschenden Standortbedingungen und Ihren Vorlieben treffe ich eine Pflanzenauswahl, die Sie als Liste mit Mengenangaben erhalten.

In einem Planausschnitt der Gehölz - und/oder Staudenpflanzung zeichne ich Ihnen die Bereiche der einzelnen Pflanzengruppen (mit Anzahl) sowie die Standorte der Solitäre ein.

 

AUSFÜHRUNGSPLANUNG

Je nach dem, ob Sie selbst gärtnern und bauen wollen oder ein Unternehmen die Umsetzung übernimmt, erstelle ich Ihnen auf Wunsch entsprechende Materiallisten und -Kalkulationen sowie Ausführungspläne oder Selbstbau-Hinweise. Vergeben Sie die Ausführung an ein Unternehmen, obliegt die technische Ausführungsplanung und deren Kalkulation bei diesem.

 

RECHNUNGSSTELLUNG

Sie erhalten von mir eine Rechnung, die Sie innerhalb von 14 Tagen per Banküberweisung begleichen.

 

ZUR UMSETZUNG

Die Pläne ermöglichen Ihnen, mit etwas Geschick Ihren Garten selbstständig anzulegen und zu bepflanzen. Sie können anhand der von mir erstellten Listen die entsprechenden Pflanzen in einer Gärtnerei vor Ort oder einer Versandgärtnerei bestellen und Materialien beim Baustoffhändler beziehen.

Alternativ wenden Sie sich mit den Planungs-unterlagen an einen Garten- und Landschaftsbauer oder Gärtner Ihres Vertrauens.

 

 

ENTWICKLUNG

Für weitergehende Fragen und Wünsche stehe ich Ihnen selbstverständlich auch im Nachhinein gerne zur Seite!